Segelzentrum

Sportbootführerschein Binnen Segel

 

Kursbeschreibung

Der Sportbootführerschein Binnen Segel ist die amtliche Lizenz zum Führen eines Segelbootes auf Binnenwasserstraßen. Vorgeschrieben ist er allerdings erst ab einer Segelfläche von mehr als 6 m² in Berlin, für die Havel-Oder-Wasserstraße, Untere-Havel-Wasserstraße und die Spree-Oder-Wasserstraße.

Seglerisch fit für die Praxisprüfung des SpoBo Binnen Segel wirst du durch unseren Kurs Jollensegeln für Fortgeschrittene. Wenn du bei uns den Kurs Jollensegeln für Fortgeschrittene erfolgreich absolviert hast und gerne den SpoBo Binnen Segel ablegen möchtest, bieten wir dir an zwei Terminen die Möglichkeit unsere Jollen für das Ablegen der praktischen Prüfung zu nutzen.

 

Prüfungsboote

Gesegelt wird mit unseren Uni-Jollen.

Klicke hier für eine detaillierte Beschreibung der Boote.

 

Vorerfahrungen / Voraussetzungen

Um unsere Boote zum Ablegen der praktischen Prüfung des SpoBo Binnen Segel nutzen zu können, musst du bei uns den Kurs Jollensegeln für Fortgeschrittene erfolgreich absolviert haben.

Klicke hier, um dir die angebotenen Termine und Kurse in der Kursübersicht anzusehen.

 

Kursbuchung

Hier gelangst du zur Kursbuchung auf der Webseite des Kieler Hochschulsports

 

Kursgebühren 

Die Möglichkeit unsere Jollen für die SpoBo Binnen Praxisprüfung zu nutzen ist in den Kursgebühren unseres Fortgeschrittenenkurses enthalten. Von unserer Seite fallen also keine Gebühren an.

 

Prüfungsgebühren und Prüfungsanmeldung

Die Abnahme der Prüfung erfolgt durch den staatlich beauftragten Prüfungsausschuss Kiel.

Klicke hier, um direkt zum Prüfungsausschuss Kiel zu kommen.

 

Der Prüfungsausschuss erhebt auch die Gebühren für die Prüfung:

  • Zulassung zur Prüfung: 14,98 EUR
  • Prüfung SBF Binnen Segel Theorie: 27,82 EUR
  • Prüfung SBF Binnen Segel Praxis: 31,03 EUR
  • Erteilungsgebühr für den SBF Binnen Segel: 24,26 EUR
  • Gesamt: 98,09 EUR

 

Bitte melde dich für die Prüfung direkt beim Prüfungsausschuss an.

Die Prüfungsgebühren musst du direkt an den Prüfungsausschuss überweisen.

 

Für die Anmeldung benötigst du folgende Unterlagen:

  • Ärztliches Zeugnis (Achtung: Bitte genügend Vorlaufzeit einplanen!)
  • Antrag auf Zulassung zur Prüfung (Achtung: Die Anmeldung und die Prüfungsgebühren müssen spätestens 8 Tage vor der Prüfung beim Prüfungsausschuss eingegangen sein.)

Klicke hier, um zu den Antragsunterlagen auf der Seite des Prüfungsausschusses zu gelangen.

 

Vorbereitung auf die Prüfung

  • Die Prüfungsinhalte der praktischen Prüfung sind in Anlage 4 der Sportbootführerscheinverordnung gelistet.

         Klicke hier, um die Prüfungsinhalte der praktischen Prüfung einzusehen.

  •  Möglichkeiten sich auf die theoretische Prüfung vorzubereiten bietet unter anderem die Webseite Bootspruefung.de. Das Online-Training kann 48 Stunden kostenlos ausprobiert werden. Anschließend muss eine Lizenz erworben werden.

.

Buchungsbedingungen

Bitte beachte unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.