Segelzentrum

Sportbootführerschein See (SBF See)

Der Sportbootführerschein mit dem Geltungsbereich Seeschifffahrtsstraßen (kurz: SBF See) ist die amtliche Lizenz zum Führen von motorisierten Sportbooten im Geltungsbereich der Seeschifffahrtsstraßen-Ordnung, d. h. auf den Seeschifffahrtsstraßen (Drei-Seemeilen-Zone und Fahrwasser innerhalb der Zwölf-Seemeilen-Zone). Der SBF See ist vorgeschrieben beim Führen von Fahrzeugen mit einer Leistung an der Schraube von mehr als 11,03 kW (15 PS).

 

Wer den Sportbootführerschein See erwerben möchte, muss eine theoretische und eine praktische Prfüfung bestehen. Beide Prüfungen finden zusammen an einem Samstag im Monat bei uns in Schilksee statt. Zur Prüfung zugelassen werden Personen ab 16 Jahren.

Zur Vorbereitung auf die theoretische Prüfung empfehlen wir euch ein Online-Training, bieten im  Oktober und November aber auch einen Präsenzkurs an.

Auf die praktische Prüfung bereiten wir euch mit unseren Kursen Praxis SBF-See vor (3 x 2h praktisches Fahren). Diesen könnt ihr direkt bei uns buchen. Neben den Fahrstunden stellen wir euch außerdem das Boot inklusive Begleitperson für die praktische Prüfung.

So geht`s:
1. Lest euch unten die Informationen zur Theorieausbildung, zur Praxisausbildung und zur Prüfung durch.
2. Sucht euch einen Theoriekurs aus.
3. Sucht euch einen Praxiskurs und eine Prüfungsfahrt aus und bucht diese bei uns.
4. Meldet euch rechtzeitig und mit alllen Unterlagen zur Prüfung an.

 

Theorieausbildung als Onlinekurs ab 18,90€

Die flexibelste und günstigste Möglichkeit sich auf die theoretische Prüfung zum Sportbootführerschein vorzubereiten ist das Lernen mit Hilfe eines Onlinekurses.

Hier zwei Angebote:

1. Bootspruefung.de / SBF See:

48 Stunden kostenloses Ausprobieren des Online-Trainings. Anschließend kann die SBF-See Pro Version für 18,90 € erworben werden.

Die Pro Version beinhaltet zeitlich uneingeschränkten Zugriff auf den Onlinekurs sowie den Download von Kursmaterialien.

Zusätzlich steht eine Lern-App für Android und iOS zur Verfügung.

Klicke hier, um zum Angebot von Bootspruefung.de zu kommen.

2. Sportbootfuehrerschein.de / SBF See:

Aufwendiges und animiertes Online-Training z.B. für 39,90€ für einen Monat. Vorschau verfügbar.

Klicke hier, um zum Angebot von Sportbootfuehrerschein.de zu gelangen.

Egal für welchen Kurs ihr euch entscheidet, ihr benötigt in jedem Fall ein Navigationsset mit einem Kurs- und einem Anlegedreieck sowie einem Stechzirkel. Ein solches Set kostet ca. 25,00€ und ist z.B. hier erhältlich:  Klicke hier, um zum Angebot von HanseNautic zu gelangen.

Alternativ zu einem Online-Kurs gibt es auf dem Markt verschiedene Lehrbücher zum Sportbootführerschein See, die ebenfalls zum autodidaktischen Lernen geeignet sind. Klicke hier, um zu einem Angebot von HanseNautic zu gelangen.

 

Theorieausbildung mit Präsenzunterricht (nur im Wintersemester)

Wer sich die theoretischen Grundlagen lieber im Rahmen eines Präsenzkurses aneignenen möchte, kann im Wintersemester den Kurs Theorie für SBF See besuchen. Der Kurs beginnt im Oktober. Weitere Informationen dazu folgen.

 

Praxisausbildung: 3 x 2h Fahrtraining & Prüfungsfahrt

Im Kursangebot Praxis SBF See wird an drei Terminen à  2 Stunden das praktische Fahren eines Motorboots trainiert. Dazu setzen wir unser Ausbildungsmotorboot Typ Faarborg 710 ein und üben mit euch Manövrieren, An- und Ablegen und weitere prüfungsrelevante Techniken. Um ein individuelles Training anbieten zu können, fahren nicht mehr als 4 Teilnehmende gemeinsam.

Die praktische Prüfung fahrt ihr dann eine Woche nach dem letzte Fahrtraining auf dem gleichen Boot. Ein Fahrlerher von uns begleitet euch bei der Prüfung. Sollte  euch der Prüfungstermin nicht passen, könnt ihr euch auch für einen der folgenden Prüfungstermine anmelden. Die praktische Ausbildung findet im Olympiahafen in Kiel-Schilksee und in der Strander Bucht statt. Der Treffpunkt für die Fahrstunden ist vor dem Segelzentrum der Uni Kiel, Soling 34 in Kiel-Schilksee.

 

Das praktische Fahren kann jeder bei uns lernen!

 

Die Kursgebühr für unser Kursangebot Praxis SBF See ist abhängig von der Statusgruppe und enthält 3 x 2h Praxisausbildung und die begleitete Prüfungsfahrt.

110 EUR Studierende

132 EUR Beschäftigte des CAU

170 EUR externe Teilnehmende

132 EUR Externe ermäßigt

 

Eine Übersicht über alle SBF See Praxiskurse, die Prüfungsgfahrten und die Kursbuchung findet ihr hier:
Klicke hier, um eine Übersicht über alle SBF See Praxiskurse und Prüfungen in 2020 zu bekommen.

 

 

 

Prüfungsgebühren und Prüfungsanmeldung

Die Abnahme der Prüfung erfolgt durch den staatlich beauftragten Prüfungsausschuss Kiel.

Klicke hier, um direkt zum PA Kiel zu kommen.

Der Prüfungsausschuss erhebt auch die Gebühren für die Prüfung:

Zulassung zur Prüfung: 14,98 EUR

Prüfung SBF See Theorie: 36,38 EUR

Prüfung SBF See Praxis: 35,31 EUR

Erteilungsgebühr für den SBF See: 24,26 EUR

Gesamt: 110,93 EUR

Die Prüfungsgebühren sind nicht in den Kursgebühren unseres Kurses Praxis SBF See enthalten.

Bitte melde dich für die Prüfung direkt beim Prüfungsausschuss an.

Benötigt werden für die Anmeldung folgende Unterlagen:

  • Ärztliches Zeugnis (Achtung: Bitte genügend Vorlaufszeit einplanen!)
  • Antrag auf Zulassung zur Prüfung (Achtung: Die Anmeldung und die Prüfungsgebühren müssen spätestens 8 Tage vor der Prüfung beim Prüfungssausschuss eingegangen sein)

Klicke hier, um zu den Antragsunterlagen auf der Seite des Prüfungsausschusses zu gelangen.

(Angaben ohne Gewähr, nähere Informationen findet ihr auf der Webseite des Prüfungsauschusses)

 

Kontakt für Fragen

Solltest du noch Fragen haben, wende dich gern per E-Mail an info@segeln.uni-kiel.de .